Brand in Bahnhof-Warteraum - vier Personen evakuiert

Polizei ermittelt

Brand in Bahnhof-Warteraum - vier Personen evakuiert

Vier Menschen mussten aus dem Objekt evakuiert werden.

Niederösterreich. Weil in einem Warteraum des Bahnhofes Bad Vöslau (Bezirk Baden) am späten Donnerstagabend ein Brand ausbrach, mussten vier Personen aus den Wohnungen darüber evakuiert werden. Der Rauch stieg in die Wohnräume des ersten Stocks, wie Einsatzleiter Philipp Michalek laut einer Aussendung des Bezirksfeuerwehrkommandos Baden berichtete.

© Viyana Manset Haber

Die Löscharbeiten im Warteraum waren nach etwa 30 Minuten beendet. Das Gebäude wurde danach belüftet. Die Ursache des Brandes stand Feuerwehrangaben zufolge vorerst nicht fest und war Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten