Drei Burschen überfielen 35-Jährige

Krems

Drei Burschen überfielen 35-Jährige

Die jungen Männer stahlen die Handtasche, das Opfer blieb unverletzt.

Drei junge Männer haben Samstag früh eine Supermarktangestellte in Krems überfallen und ihr die Handtasche geraubt. Das Opfer blieb unverletzt, eine Sofortfahndung nach den Tätern verlief negativ, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion.

120 Euro erbeutet

Als sich die 35-Jährige um 5.35 Uhr dem Hintereingang des Geschäfts näherte, wurde sie plötzlich von zwei Burschen von hinten an den Oberarmen festgehalten, während sich der mit einem schwarzen Tuch maskierte Dritte ihre Tasche schnappte und daraus die Bankomatkarte und 120 Euro Bargeld entnahm. Durch einen vorbeifahrenden Pkw gestört flüchtete das Trio.

Die Verdächtigen waren 15 bis 19 Jahre alt, etwa 1,70m groß und schlank. Der Maskierte hatte ein Ringpiercing an der rechten Augenbraue.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten