Fünf Verletze bei Unfall in Baden

Pkw-Zusammenstoß

Fünf Verletze bei Unfall in Baden

Bei einer Kollision zweier Autos wurden insgesamt fünf Personen verletzt.
Heiligenkreuz. Am Sonntagabend kam es an der Kreuzung der B210 mit der L2099 in Heiligenkreuz (Bezirk Baden) zu einer Kollision zweier Pkws. Laut Polizei wurden bei dem Zusammenstoß fünf Personen verletzt. Die 80-jährige Lenkerin eines der Unfallautos sowie ihre 71-jährige Beifahrerin erlitten schwere Blessuren. Die Insassen des zweiten beteiligten Wagens – ein 35-jähriger Mann, seine gleichaltrige Lebensgefährtin und ein Kind – trugen leichte Verletzungen davon. Die Verunfallten wurden ins Landesklinikum Baden gebracht und versorgt.
 
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten