Horror-Crash: Zweiter Lenker starb im Spital

Jung-Vater (21) & Zahnarzt (69) tot

Horror-Crash: Zweiter Lenker starb im Spital

Auch einen Tag nach dem Horror-Crash in Dietmanns im Waldviertel ist nach wie vor völlig unklar, wer von den beiden Lenkern auf die Gegenfahrbahn kam und an dem Frontal-Unfall schuld ist: der Heizungsmonteur und Vater eines bald dreijährigen Sohnes, Kevin L. aus Groß-Siegharts, der im Skoda Octavia unterwegs war – oder der 69-jährige Zahnarzt aus Raabs, Dr. Wolfgang K., im schwarzen BMW? Dazu ein Polizist zu ÖSTERREICH: „Die Spuren vor Ort lassen derzeit keinen konkreten Schluss zu.“ Die Kriminaltechniker des Landeskriminalamtes in St. Pölten sollen jetzt das Rätsel lösen.

Wie berichtet, verschied der 21-jährige Lenker noch an der Unfallstelle, der Zahnarzt konnte noch lebend aus dem Wrack geborgen werden. Er wurde ins Spital nach Amstetten geflogen, wo er in der Nacht zum Sonntag allerdings verstarb.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten