Schwerverletzter bei Forstunfall in Maissau

Niederösterreich

Schwerverletzter bei Forstunfall in Maissau

53-Jähriger von Baumstamm am Kopf getroffen.

Bei einem Forstunfall in Maissau (Bezirk Hollabrunn) ist am Mittwochvormittag ein 53-jähriger Mann schwer verletzt worden. Er war nach Angaben der Landespolizeidirektion NÖ von einem Baumstamm am Kopf getroffen worden. Ein Notarzthubschrauber flog das Opfer in das Universitätsklinikum Krems.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten