Steinwandklamm: Politiker zahlen 94 Euro extra

Anti-Politik-Schilder

Steinwandklamm: Politiker zahlen 94 Euro extra

Eintritt für Erwachsene 4 Euro, für Kinder 1 Euro und für Regierungsmitglieder 98 Euro. Der Wander-Hotspot Steinwandklamm nahe Weißenbach an der Triesting sorgte bei einigen Wanderern kürzlich für viel Belustigung.
 
Satire. "Die vorgeschriebenen Preise sowie Schilder für die EU-freie Zone gibt es bei uns schon seit vier Jahren", so der Betreiber der Steinwandklamm, Franz Singer, zu ÖSTERREICH. Bislang kam aber noch kein Politiker vorbei. "Kommt tatsächlich einmal einer, muss er das auch zahlen", meint Singer. Natürlich könne man aber darüber reden. Die satirischen Anmerkungen sollen auf Missstände in der politischen Landschaft aufmerksam machen. Seit 2011 bemühe er sich eher erfolglos um finanzielle Unterstützung für die Klamm. "Die Anti-Regierungsschilder sind eher eine Hetz für die Wanderer. Beschwert hat sich noch niemand."
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten