Neben angezündetem Pkw lag ein Drohschreiben

Polizei-Ermittlungen

Neben angezündetem Pkw lag ein Drohschreiben

In Heiligenkreuz in Niederösterreich wurde ein Auto in Vollbrand gesetzt. Auch ein Drohschreiben wurde gefunden. Die Polizei ermittelt.

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag einen Pkw in Heiligenkreuz (Bezirk Baden) angezündet. Die Täter dürften Benzin über das Fahrzeug geleert und es anschließend in Brand gesteckt haben.

Drohschreiben gefunden
Wenige Meter von dem Auto entfernt wurde ein Drohschreiben gefunden, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion am Dienstag. Samstagabend habe ein 24-Jähriger seinen Pkw vor einem Haus abgestellt, rund sieben Stunden später stand das Auto in Vollbrand.

Skater-Schuh gefunden
In der Nähe hätten die Polizisten auch einen Sportschuh gefunden. Dieser könnte in Zusammenhang mit der Tat stehen. Es handle sich um einen Skater-Schuh, Größe 42,5 der Marke "Stash Pocket" und bestehe aus Leinen bzw. Leder. Hinweise sind an das Landeskriminalamt Niederösterreich (LK NÖ) unter der Telefonnummer 059133-30-3333 zu richten.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten