Siernig

10-Jähriger auf Fahrrad von Auto angefahren - schwer verletzt

Am Freitag ist ein Zehnjähriger auf seinem Fahrrad von einem Pkw angefahren worden. 
Ein Zehnjähriger aus dem Bezirk Steyr-Land ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Sierning schwer verletzt worden. Der Bub prallte auf seinem Fahrrad mit dem Pkw eines 56-Jährigen zusammen. Der Schüler dürfte, ohne auf den Vorrang geachtet zu haben, plötzlich auf die Straße gefahren sein. Der Autolenker konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten