Symbolbild

Brutal

16-Jähriger schlug Linzerin wegen 30 Euro nieder

Der Täter flüchtete mit der Straßenbahn. Dank einer guten Täterbeschreibung konnte er rasch gefasst werden.

Ein 16-Jähriger soll eine 47-jährige Frau am Mittwochabend in Linz niedergeschlagen und ihr 30 Euro geraubt haben. Durch eine gute Personenbeschreibung der Überfallenen konnte er unmittelbar nach der Tat gefasst werden.

Der Täter flüchtete nach dem Überfall mit der Straßenbahn. Beamte in Zivil folgten ihm und nahmen ihn fest. Das 47-jährige Opfer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten