20-Jähriger von vier Burschen krankenhausreif geprügelt

Linz

20-Jähriger von vier Burschen krankenhausreif geprügelt

Opfer und Mädchen wurden zuvor im Harbachpark angepöbelt 

Ein 20-Jähriger ist Donnerstagabend in Linz von Burschen krankenhausreif geschlagen worden. Der junge Mann war mit einigen Mädchen im Harbachpark, als alle von zehn Jugendlichen angepöbelt wurden. Wenig später wurde der 20-Jährige von vier Burschen niedergeschlagen und getreten. Anschließend flüchteten die Unbekannten. Das im Gesicht blutende Opfer wurde ins Spital gebracht, so die Polizei.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten