Symbolbild

Pkw-Unfall

21-jähriger bei Autounfall in OÖ verunglückt

Bei dem Horrorunfall geriet der Lenker in einer Kurve ins Schleudern und der Pkw prallte gegen einen Baum.

Ein 21-jähriger Oberösterreicher ist in der Nacht auf Donnerstag in Ebensee (Bezirk Gmunden) mit seinem Auto tödlich verunglückt. Er prallte mit dem Pkw gegen einen Baum, berichtete die Polize. Warum das Fahrzeug von der Straße abgekommen ist, war vorerst nicht klar. Die Beamten waren am Vormittag noch dabei, die Unfallstelle bei Tageslicht zu untersuchen.

Der Unglückslenker dürfte mit seinem Pkw in einer starken Rechtskurve ins Schleudern geraten sein. In weiterer Folge krachte er mit der Vorderseite des Fahrzeugs gegen den Baum und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Er starb noch an der Unfallstelle.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten