29-Jähriger attackierte grundlos zwei Mädchen

Angriff in Vöcklabruck

29-Jähriger attackierte grundlos zwei Mädchen

Ein 29-jähriger Mann hat am Dienstag in einer Asylunterkunft im Bezirk Vöcklabruck zwei Mädchen im Alter von drei und neun Jahren grundlos attackiert und verletzt. Die beiden Kinder wurden ins Spital eingeliefert. Der Syrer wurde festgenommen, berichtete die Polizei.

Die Neunjährige konnte sich zunächst von dem Angreifer losreißen und lief davon. Er rannte ihr aber nach, riss sie laut Polizei zu Boden, schlug sie und trat auf sie ein. Daraufhin wurde die Exekutive gerufen. Diese stellte bei fest, dass der Mann zuvor bereits eine Dreijährige auf den Kopf geschlagen hatte.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten