80-Jährige bei Wohnungsbrand in OÖ erstickt

Eingeschlafen

80-Jährige bei Wohnungsbrand in OÖ erstickt

Die Frau hatte gekocht und war nach dem Mittagessen zu Bett gegangen. Dabei dürfte sie aber eine eingeschaltete Herdplatte vergessen haben. Eine darauf stehende Pfanne begann zu brennen. Der Rauch strömte durch das gesamte Haus. Ein Nachbar bemerkte ihn und schlug Alarm. Die Feuerwehr fand die Frau in ihrem Schlafzimmer. Sie war bereits tot.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten