Arbeiter stürzt ab - schwer verletzt
Arbeiter stürzt ab - schwer verletzt
Arbeiter stürzt ab - schwer verletzt

Neumarkt

Arbeiter stürzt ab - schwer verletzt

Der Mann erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma.

Ein Arbeiter ist am Donnerstagvormittag im Mühlviertel auf einer Tunnelbaustelle der Mühlviertler Schnellstraße (S10) bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden.
 
Laut ersten Meldungen stürzte der Arbeiter im Tunnel Neumarkt aus großer Höhe ab. Nach der Erstversorgung durch die Rettung wurde der Mann zu einem Parkplatz gebracht wo der Notarzt die weitere Erstversorgung durchführte.

Mit Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma wurde der Mann in die Notaufnahme des AKH Linz gebracht. Wie es zu dem Arbeitsunfall gekommen ist, ist noch nicht bekannt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten