Bruder drohte, Schwester die Zunge abzuschneiden

16-Jährige getreten und verprügelt

Bruder drohte, Schwester die Zunge abzuschneiden

Weil sie bei der Polizei nicht nett über ihren Bruder gesprochen hatte, musste eine 16-Jährige büßen.

OÖ. Einem 30-jährigen Kosovaren wurde am Dienstag in Ried der Prozess gemacht, weil er seine Schwester getreten, verprügelt, mit einem Messer bedroht und angeschrien haben soll: „Ich kürze dir die Zunge.“ Außerdem stahl er ihr das Handy und verbreitete Nacktfotos der Jugendlichen. Grund für den Gewaltausbruch dürfte eine Aussage des Mädchens bei der Polizei gegen den Angeklagten gewesen sein. Der blieb vor Gericht bis zuletzt dabei: „Ich habe nichts gemacht.“ Der notorische Gewalttäter fasste 18 Monate Haft aus.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten