Bursche (22) nach Schlägerei vor Disco bewusstlos

Wieder in OÖ

Bursche (22) nach Schlägerei vor Disco bewusstlos

Nach einem Handgemenge mit Türstehern in einer Disco in Ternberg (Bezirk Steyr-Land) haben zwei 22-jährige Lokalbesucher in der Nacht auf Sonntag vom Notarzt behandelt und in ein Krankenhaus gebracht werden müssen. Einer der Securitys soll mit Füßen auf die Gäste eingetreten haben. Die Polizei ermittelt, berichtete die Exekutive in einer Presseaussendung.

Laut Aussage eines Türstehers hatten sich die 22-Jährigen mit einem 18-Jährigen in einem abgesperrten Bereich verbotenerweise aufgehalten. Er forderte die beiden zum Verlassen auf, worauf Handgreiflichkeiten folgten. Ein Security soll dem 22-Jährigen einen Stoß gegeben haben, sodass der zu Boden fiel, wo er bewusstlos liegen blieb. Ein gleichaltriger Lokalgast kam dazu und wollte den Sicherheitsmann von dem am Flur Liegenden wegdrängen. Der Türsteher soll ihn darauf ins Freie gezerrt und mit Füßen auf ihn eingetreten haben. Die beiden 22-Jährigen wurden in das Krankenhaus Steyr eingeliefert.

Bereits Mitte Oktober kam es zu einer brutalen Schlägerei vor einer Disco in Regau/Oberösterreich. Ein Video der Keilerei ging damals durchs Netz. Zu sehen ist ein Streithahn, der an der Eingangstür der Disco heftig rüttelt. Zwei Polizistinnen befinden sich bei dem Mann und versuchen ihn zu beruhigen. Dann tauchen plötzlich Türsteher beim Eingang auf und gehen auf die Provokationen des Mannes ein. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten