Innviertlerin im Stall von Kuh attackiert

Tier stieß die Frau um

Innviertlerin im Stall von Kuh attackiert

Taiskirchen. In Taiskirchen im Innkreis (Bezirk Ried im Innkreis) ist am Sonntag eine 61-jährige Pensionistin von einer Kuh attackiert und schwer verletzt worden. Die Frau hatte am Bauernhof ihrer Tochter im Stall gearbeitet. Plötzlich attackierte eine der 40 freilaufenden Kühe die Pensionistin und stieß sie um. Dabei erlitt die Frau schwere Verletzungen am linken Fuß.
 
Die Tochter kam ihrer Mutter zu Hilfe und verständigte die Rettung. Die Verletzte wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus Ried im Innkreis gebracht, teilte die Polizei mit.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten