Mädchen (2) von Auto erfasst und getötet

Scheibbs

Mädchen (2) von Auto erfasst und getötet

Das zweijährige Mädchen verstarb noch an der Unfallstelle.

Bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Wieselburg-Land (Bezirk Scheibbs) ist Dienstagmittag eine Zweijährige getötet worden. Das Mädchen war laut Landespolizeidirektion NÖ von einem Auto niedergestoßen worden. Die Erhebungen zur genauen Klärung der Unfallursache dauerten an.

   Nach Polizeiangaben hatte eine 51-Jährige bei einer Hofzufahrt ein Kind aus ihrem Pkw aussteigen lassen. Als die Frau ihre Fahrt fortsetzen wollte, verspürte sie einen Anprall. Die Lenkerin hielt an und bemerkte ein hinter ihrem Auto auf der Straße liegendes Mädchen. Bei der Zweijährigen, die noch an der Unfallstelle starb, handelte es sich laut Polizei um die Tochter einer 28-Jährigen, deren anderes Kind zuvor aus dem Wagen ausgestiegen und von der Mutter abgeholt worden war.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten