Ortstafel von Fucking schon wieder gestohlen

Oberösterreich

Ortstafel von Fucking schon wieder gestohlen

In der oberösterreichischen Ortschaft Fucking (Bezirk Braunau am Inn) waren wieder Ortstafeldiebe am Werk. Bei ihrem ersten Versuch scheiterten sie an einer speziellen Diebstahlsicherung im Erdreich, wie die Polizei am Montag mitteilte. Ein zweiter Versuch am anderen Endes des Ortes war erfolgreich.
 
Der Diebstahl wurde am Sonntag in den frühen Morgenstunden verübt. Die unbekannten Täter hätten mit "hohem Arbeits- und Kraftaufwand" den Steher abgedreht, hieß es in einer Aussendung der Polizei. Die Ortstafeln sind wegen der Bedeutung des Wortes "Fucking" im Englischen seit Jahren begehrte Diebstahlsobjekte.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten