Verstarb im Spital

Pkw-Lenker (†35) kracht gegen Garage – tot

35-Jähriger im Auto eingeklemmt - Verstarb im Spital.
Timelkam. Im Hausruckviertel ist am Freitagabend ein 35-jähriger Pkw-Fahrer tödlich verunglückt. Laut oberösterreichischer Polizei war der Mann auf der Ungenacher Landesstraße unterwegs, als er im Gemeindegebiet von Timelkam (Bezirk Vöcklabruck) rechts von der Fahrbahn abkam, einen Baum touchierte und mit enormer Wucht mit der Fahrerseite gegen eine Garage prallte.
 
Der 35-Jährige wurde im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem völlig verformten Auto befreit werden. Der Verunglückte wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck gebracht, wo er wenig später verstarb.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten