Teenager (16) prallt mit Mofa gegen Hauswand: tot

Tragischer Unfall

Teenager (16) prallt mit Mofa gegen Hauswand: tot

Ein 16-Jähriger ist nach einem schweren Mofaunfall am Wochenende seinen schweren Verletzungen erlegen. Das berichtete die oberösterreichische Polizei am Freitag. Der Bursch war in der Nacht auf Sonntag in Mauerkirchen (Bezirk Braunau) aus unbekannten Gründen mit seinem Zweirad von der Straße abgekommen und gegen eine Hausfassade geprallt.
 
Nachfolgende Verkehrsteilnehmer fanden den bewusstlosen, schwer verletzten 16-Jährigen, leisteten Erste Hilfe und holten die Rettung. Er wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert, wo er am Donnerstag seinen Verletzungen erlag.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten