Unfall mit Reisebus: Mehrere Verletzte

Crash in OÖ

Unfall mit Reisebus: Mehrere Verletzte

OÖ. Bei Pasching kam es am Donnerstagabend zu einem schweren Unfall mit zwei Schwer- und fünf Leichtverletzten. Der Auf der Wiener Bundesstraße L1390 bei Pasching kam es zum Crash. Ein 56-Jähriger Buslenker krachte in den entgegenkommenden Pkw eines 63-Jährigen. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt.  

bus.jpg © laumat.at/Matthias Lauber

Im Reisebus befanden sich neun Fahrgäste. Fünf Insassen des Busses im Alter zwischen 20 und 45 Jahren wurden leicht verletzt.

laumat.jpg © laumat.at/Matthias Lauber

Im Pkw des 63-Jährigen befanden sich zwei Hunde, welche durch den Unfall vermutlich nicht verletzt und durch die Tierrettung OÖ abtransportiert wurden.
 
Beim Verkehrsunfall waren neben der Polizei mit fünf Streifenwagen ein Notarztteam und vier Besatzungen der Rettung, die Feuerwehr mit 10 Fahrzeugen und 49 Mann und die Tierrettung OÖ mit zwei Fahrzeugen im Einsatz. Insgesamt wurden fünf Personen in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert.
 
 
Genaue Ermittlungen zur Unfallursache werden noch durchgeführt.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten