Bewaffnete Teenie-Bande überfällt Mann

Fahndung läuft

Bewaffnete Teenie-Bande überfällt Mann

Ein junger Mann ist am Montagnachmittag in der Stadt Salzburg offenbar überfallen und beraubt worden. Er gab vor der Polizei an, dass ihn sechs Jugendliche in der Klessheimer Allee mit einer Schreckschusspistole und einem Messer zur Herausgabe seiner Tasche genötigt hatten. "Offenbar wurde der junge Erwachsene nicht verletzt", sagte Polizei-Sprecher Hans Wolfgruber zur APA.

Fahndung läuft

Die Jugendlichen im Alter von 16 bis 18 Jahren machten sich nach dem Raub aus dem Staub. "Die Fahndung läuft auf Hochtouren", erklärte Wolfgruber. In der Tasche, die sich das mutmaßliche Opfer um den Bauch geschnallt hatte, soll sich auch die Geldtasche des Mannes befunden haben.
 
Details über den Überfall kurz nach 15.00 Uhr und auch der Wert der Beute waren vorerst nicht bekannt. Zwei Jugendliche trugen laut der Täterbeschreibung des Anzeigers Dreitagesbärte. Einige Burschen hatten zum Tatzeitpunkt schwarze Trainingshosen an, ein Bursch war mit einer Kapuzenjacke bekleidet.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten