Polizei stoppte Alko-Taxler in Bad Gastein

Am hellichten Tag betrunken

Polizei stoppte Alko-Taxler in Bad Gastein

Die Polizei stoppte den Berufsfahrer und nahm ihm den Führerschein ab.
Bad Gastein. Ein 51-jähriger Taxler ist am Samstagnachmittag betrunken in Bad Gastein im Pongau unterwegs gewesen. Der Mann war auf der Gasteiner Bundesstraße einer Polizeistreife aufgefallen. Der Alkotest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Dem Mann wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt, berichtete die Polizei am Sonntag.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten