Pensionist stürzte von Balkon eines Seniorenheimes - tot

Schock im Salzburger Flachgau

Pensionist stürzte von Balkon eines Seniorenheimes - tot

Ein 85-jähriger Pensionist ist heute, Freitag, am Vormittag von einem Balkon im dritten Stock eines Seniorenwohnheimes in Hof bei Salzburg (Flachgau) sieben Meter in die Tiefe gestürzt. Laut Polizei prallte der Heimbewohner auf einem Steinpflaster auf und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Die Ursache des Sturzes war vorerst nicht bekannt. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion an.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten