ottakring_apa-teaser

Lautstarke Feier

WM-Sieg: Serben jubeln in Wien-Ottakring

Die Ottakringer Straße wurde gesperrt, nachdem 300 Fans auf der Straße feierten.

Den glücklichen 1:0-Sieg ihres Nationalteams über Deutschland haben serbische Fans am Freitagnachmittag in Wien Serben lautstark gefeiert: Rund 300 Menschen taten das laut Polizei allein auf der Ottakringer Straße, die deshalb immer wieder kurz gesperrt werden musste.

Erinnerung an '08
Bei den Anrainern wurden Erinnerungen an die Fußball-EM 2008 in Wien wach: Damals mutierte die Straße in dem Bezirk mit hohem Ausländeranteil mehrfach zur Party-Zone.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten