77-jähriger Skifahrer bei Kollision auf Piste verletzt

Ins LKH in Bruck transportiert

77-jähriger Skifahrer bei Kollision auf Piste verletzt

Bei einem Skiunfall am Stuhleck (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) ist am Mittwoch ein 77-Jähriger schwer verletzt worden

Spital am Semmering. Der Obersteirer stieß auf der Piste mit einer 69-Jährigen zusammen. Er wurde nach Angaben der Polizei ins LKH Bruck/Mur gebracht. Die Frau blieb unverletzt.

Die Steirerin fuhr gegen 9.20 Uhr die Abfahrt von der Bergstation Weißenelfbahn talwärts. Rund 50 Meter vor der Schwaigerhütte stieß sie aus zunächst ungeklärter Ursache mit einem 77-Jährigen zusammen.

Der Mann wurde mit der Pistenrettung ins Tal, dann ins LKH Mürzzuschlag und schließlich ins LKH in Bruck transportiert. Die Erhebungen über den genauen Hergang des Unfalls waren nach Angaben einer Polizeisprecherin am Donnerstag noch im Gange.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten