8-Jähriger stürzte von Balkon - schwer verletzt

Drama in der Oststeiermark

8-Jähriger stürzte von Balkon - schwer verletzt

Ein acht Jahre alter Bub ist am Freitag im oststeirischen Bezirk Weiz von einem ungesicherten Balkon rund drei Meter abgestürzt und schwer verletzt worden. Der Bub war mit seinem Vater bei der Besichtigung der Baustelle ihres Einfamilienhauses gewesen. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde er mit dem Rettungshubschraubers Christophorus 12 in das LKH Graz geflogen.

   Der Bub und sein 37 Jahre alter Vater waren gegen 9.00 Uhr zu der Baustelle ihres Einfamilienhauses in Markt Hartmannsdorf gekommen, wie die Landespolizeidirektion mitteilte. In einem unbeobachteten Augenblick dürfte der Achtjährige die Türe zu einem Balkon geöffnet und die noch nicht durch ein Geländer gesicherte Betonplatte betreten haben. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der Kleine dann vom Balkon. Der Vater wurde auf den Zwischenfall aufmerksam und fand seinen Sohn, der ansprechbar war, auf dem unter dem Balkon befindlichen Terrassenboden vor. Er alarmierte sofort die Rettungskräfte.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten