Betrunkener Lenker von Gefahrguttransport auf der A9 aufgehalten

Lkw mit Chemikalien

Betrunkener Lenker von Gefahrguttransport auf der A9 aufgehalten

Ein betrunkener Lenker eines Gefahrguttransportes ist Samstagfrüh auf der Pyhrnautobahn (A9) beim Gleinalmtunnel (Bezirk Leoben) aufgehalten worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Lkw Chemikalien geladen. Der 24-jährige Lenker aus der Ukraine wurde angezeigt, eine Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren Tausend Euro wurde eingehoben.
 
Gegen 6.00 Uhr hatte eine Frau Alarm geschlagen und bei der Autobahnpolizeiinspektion Gleinalm gemeldet, dass ein Lkw mit "auffälliger Fahrweise" Richtung Spielfeld unterwegs sei. Kurz vor dem Nordportal des Gleinalmtunnels stoppte die Polizei das Fahrzeug, ein Alkotest gab eine starke Alkoholisierung beim Lenker.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten