Fahrerflucht: Betrunkene Frau rammt Motorradfahrer

54-Jähriger im Krankenhaus

Fahrerflucht: Betrunkene Frau rammt Motorradfahrer

Der 54-jährige Motorradlenker wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Wagna. Eine 26-jährige, betrunkene Steirerin hat am Sonntag gegen 7.45 Uhr auf einer Kreuzung in Wagna (Bezirk Leibnitz) einen 54-jährigen Motorradlenker gerammt. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei laut Polizei. Die Lenkerin, die unmittelbar vor dem Unfall eine Haltelinie überfahren haben dürfte, beging Fahrerflucht. Das Unfallopfer wurde vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Wagna eingeliefert.
 
Die 26-Jährige fuhr trotz der Kollision mit dem Motorradfahrer weiter. Die Polizei fand ihren Pkw kurze Zeit danach auf einer Gemeindestraße. Die Frau wurde zu Hause angetroffen. Ein Test ergab eine schwere Alkoholisierung.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten