Perfektes Wetter für F1-GP in Spielberg

Formel 1

Perfektes Wetter für F1-GP in Spielberg

Prognosen: Schauer am Freitag, aber trocken und nicht zu heiß am Sonntag.

Am kommenden Grand-Prix-Wochenende wird sich Spielberg zwar nicht nur im Sonnenschein, aber doch bei überwiegend freundlichem Wetter präsentieren. Bei gemäßigten Temperaturen sind in der Obersteiermark die Trainingstage, vor allem der Freitag, durchwachsen. Beim Rennen am Sonntag sollte es trocken sein und sich bei bis zu 24 Grad Celsius auch die Sonne öfters zeigen.

Am Freitag seien Ausläufer einer Kaltfront zu erwarten, weiß auch Albert Sudy von der ZAMG-Außenstelle in Graz: "In den Vormittagsstunden ist mit teilweise kräftigen Regenschauern zu rechnen". Die Höchstwerte kommen über 22 Grad nicht hinaus.

Der Samstag wird freundlicher,  Frühsommerwetter mit Sonnenschein und Quellwolken sind zu erwarten. Ein kurzer Schauer kann speziell in den Nachmittagsstunden nicht ausgeschlossen werden.

Die besten Prognosen weist der Renntag selbst auf: Sudy: "Der Sonntag wir überwiegend sehr freundlich und sonnig mit Temperaturen von bis 23, 24 Grad. Zum Abend hin steigt in den umliegenden Bergen das Gewitterrisiko".


 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten