Lkw-Lenker verschätzt sich mit Tanker total

Laster bleibt in Tunnel stecken

Lkw-Lenker verschätzt sich mit Tanker total

Steiermark. Der Lkw-Lenke verschätzte sich bei der Unterfühung in Kindberg (Bezirk Bruck-Mürzzuschlag) total. Er blieb mit seinem Laster im Tunnel stecken. Die Feuerwehr musste ausrücken und das Gefährt mit einer Seilwinde herausziehen. 

Passiert ist das Malheur bereits am Mittwochnachmittag. Die Einfahrt in die Unterführung der S6 Semmering Schnellstraße im Ortsteil Grund der Gemeinde Kindberg ist bekannt für ihre tückische Unterführung, mit einer 90-Grad-Kurve davor. 

Der LKw konnte weder nach vor noch zurück. Nach etwa eindreiviertel Stunden war der Laster aus seiner misslichen Lage befreit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten