Montanuniversität Leoben wird Unesco-Zentrum

Startschuss fällt ab Frühjahr 2020

Montanuniversität Leoben wird Unesco-Zentrum

Montanuni widmet sich der nachhaltigen und effizienten Ressourcenförderung.

Leoben. Wenn es um Rohstoffförderung, Verarbeitung und das Recycling geht, wird die Montanuniversität Leoben künftig mehr denn je gefragt sein. An der Bergbauuniversität im russischen St. Petersburg wird ein entsprechendes Unesco-Kompetenzzentrum eingerichtet, an der Montanuni wird die Rohstoffinitiative der Unesco durch ein Zentrum ergänzt. Am Mittwoch wurde der Vertrag in Leoben unterzeichnet. Der Startschuss fällt im Frühjahr 2020.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten