Symbolbild

Zivilcourage

Passanten stoppten drogensüchtige Räuberin

Eine 17-Jährige raubte am Mittwoch eine Pensionistin auf offener Straße aus. Mutige Passanten konnten die Räuberin stoppen.

Zivilcourage bewiesen Passanten am Mittwoch in der Annenstraße in Graz. Eine 17-jährige Drogensüchtige raubte auf offener Straße eine 87-jährige Pensionistin aus und ging dabei äußert brual vor. Die gehbehinderte Person erlitt eine Kopfwunde und einen Beckenbruch.

Als die Räuberin jedoch mit der Tasche der Dame flüchten wollte, konnte sie von Passanten gestoppt und aufgehalten werden. Die Polizei nahm die 17-Jährige schließlich fest.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten