Prozess: Ex-Wasserrettungschef – Freispruch

Von allen Vorwürfen

Prozess: Ex-Wasserrettungschef – Freispruch

Ihm wurde schwerer Betrug und Fördermissbrauch angelastet.
Graz. Ein ehemaliger Chef der steirischen Wasserrettung ist am Dienstag im Grazer Straflandesgericht von allen Vorwürfen freigesprochen worden. Ihm wurde schwerer Betrug und Fördermissbrauch angelastet, weil er ein Rettungsboot, für das er 40.000 Euro Förderung erhalten hatte, nie gekauft hat. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten