Radfahrer nach Unfall schwerverletzt

Kollision mit PKW

Radfahrer nach Unfall schwerverletzt

Montagmorgen kam es zu einem Zusammenstoß eines Pkws mit einem Radfahrer. Dieser kam zu Sturz und wurde schwer verletzt.

Graz, Bezirk Eggenberg. Gegen 06:40 Uhr wollte eine 51-jährige Pkw-Lenkerin von der Anton-Gerstl-Straße in die Göstinger Straße in Richtung Süden einbiegen. Nach eigenen Angaben habe sie an der Kreuzung kurz angehalten und keinen Querverkehr bemerkt. Als sie losfuhr, kam es zur Kollision mit einem auf der Göstinger Straße in Richtung Norden fahrenden 56-jährigen Radfahrer aus Graz. Der Radfahrer kam zu Sturz und erlitt schwere Beinverletzungen. Er wurde vom Rettungsdienst in das UKH Graz eingeliefert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten