Sturz von Motorrad: Fahrer verletzt

Ins UKH Graz gebracht

Sturz von Motorrad: Fahrer verletzt

Sonntagnachmittag kam ein 22-Jähriger mit einem Motorrad zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades.

Fladnitz an der Teichalm, Bezirk Weiz. Gegen 14:20 Uhr fuhr der 22-Jährige mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motorrad und ohne gültige Lenkberechtigung auf der Gemeindestraße in Richtung Tulwitzdorf. Aufgrund einer eisigen Stelle auf der Straße in einem Waldstück dürfte der 22-Jährige mit dem Motorrad zu Sturz gekommen und mit dem Helm gegen einen Baum geprallt sein. Dabei verletzte er sich unbestimmten Grades. Der 22-Jährige wurde vom Roten Kreuz ins UKH Graz gebracht.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten