16-Jährige bedroht Schulwart mit Messer

Bei Einbruch

16-Jährige bedroht Schulwart mit Messer

Die Jugendliche war mit drei Komplizen in eine Innsbrucker Schule eingestiegen.

Mit einem Messer hat eine 16-jährige Einbrecherin am Montag einen Innsbrucker Schulwart bedroht. Die Jugendliche war zuvor mit drei Komplizen durch ein Fenster in das Gebäude eingestiegen. Der Schulwart hatte die Gruppe ertappt und die 16-Jährige bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Ihre Begleiter konnten jedoch flüchten.

Die Jugendlichen waren vermutlich gegen 4.30 Uhr in die Schule eingedrungen. Im ersten Stock brachen sie mit einem Stemmeisen einen Kaffeeautomaten auf. Die anderen mutmaßlichen Täter, ein Bursche und zwei Mädchen, sollen zwischen 16 und 18 Jahre alt sein. Der Bursche habe ein grau-schwarze Jacke getragen. Eines der Mädchen wurde als 170 cm groß beschrieben, bekleidet mit dunklen Jeans und schwarzer Kapuzenjacke.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten