58-Jähriger in Tirol von Pkw überrollt

In Innsbrucker Klinik eingeliefert

58-Jähriger in Tirol von Pkw überrollt

Ein 58-Jähriger ist am Freitag in Inzing in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) von seinem Pkw überrollt und dabei verletzt worden.

Inzing. Wie die Polizei berichtete, wollte der Mann sein Fahrzeug vom Eis befreien, wobei das Auto in Bewegung gekommen sein dürfte und anschließend über eine Wiese rollte. Der 58-Jährige versucht noch den Pkw zu stoppen, stürzte dabei und wurde überrollt.

Das Auto prallte in weiterer Folge unterhalb der Wiese gegen den Gartenzaun eines Nachbarhauses und kam dort zum Stillstand. Der Nachbar bemerkte dies und alarmierte die Rettungskräfte. Der 58-Jährige wurde in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten