Stürzte aus Eigenverschulden

64-jährige Deutsche bei Fahrradsturz in Tirol schwer verletzt

Die 64-Jährige wurde mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol eingeliefert.
Schwendt. Eine 64-jährige Deutsche ist am Mittwoch in Schwendt (Bezirk Kitzbühel) mit ihrem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Sie befand sich gerade in einer Kurve als sie aus Eigenverschulden zu Sturz kam, teilte die Polizei mit. Die 64-Jährige wurde mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus St. Johann in Tirol eingeliefert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten