Belgier in Tirol spurlos verschwunden

Hinweise erbeten

Belgier in Tirol spurlos verschwunden

Ein 47-jähriger Belgier gilt in Tirol als vermisst. Der Urlauber ist seit dem 7. Dezember im Großraum Landeck abgängig, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Mann sei vermutlich mit Bergschuhen und einem Zelt unterwegs, hieß es. Ein Unfall wird befürchtet.

Der versperrte Wagen des 47-Jährigen wurde am vergangenen Montag im Ortsteil Perfuchsberg in Landeck entdeckt. Die Polizei ersuchte um Hinweise.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten