E-Zigarette explodierte in Hosentasche eines Tirolers

Starke Verbrennungen

E-Zigarette explodierte in Hosentasche eines Tirolers

Tirol. Die E-Zigarette eines 21-jährigen Tirolers explodierte in seiner Hosentasche. Er zog sich dabei Verbrennungen dritten Grades zu und musste verletzt ins Krankenhaus. Dort wurde er dann operiert. Der Zwischenfall ereignete sich bereits vergangene Woche - jetzt schilderte der junge Mann den Unfall der "TT". 

Als der 21-Jährige in einer Trafik Zigaretten kaufen möchte, explodiert ohne Vorzeichen die E-Zigarette. Der Trafikant reagierte schnell und rief umgehend die Rettung. 

Der junge Mann erhielt am Oberschenkel schwere Verbrennungen und musste in der Klinik operiert werden. Die Hose war mit der Haut verschmolzen und musste abgeschabt werden, sagte der 21-Jährige. Eventuell stehe eine weitere Operation im Raum.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten