Eichhörnchen löste Verkehrsunfall aus: Motorrad krachte in Pkw

Innsbruck

Eichhörnchen löste Verkehrsunfall aus: Motorrad krachte in Pkw

Weil der Nager über die Straße lief, leitete eine 26-jährige Pkw-Lenkerin eine Vollbremsung ein, berichtete die Polizei am Samstag. Ein Motorradfahrer dahinter konnte daraufhin nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen das Auto.
 
Der 69-jährige Biker rutsche bei der Vollbremsung seitlich weg und touchierte das Heck des Pkw. Zunächst schienen beide Fahrzeuglenker unverletzt zu sein, erst bei einer nachträglichen Untersuchung in der Innsbrucker Klinik stellte sich heraus, dass der 69-Jährige eine schwere Fußverletzung erlitten hat.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten