»Frontaler« auf Brücke fordert sieben Verletzte

Tirol

»Frontaler« auf Brücke fordert sieben Verletzte

Der 52-jährige Alkolenker saß alleine im Auto, als er auf der Brücke in Hall gegen den Pkw eines 21-Jährigen stieß. In dessen Auto befanden sich fünf weitere Insassen im Alter zwischen 19 und 24 Jahren. Auch der 21-Jährige soll betrunken gewesen sein, dürfte überdies Drogen genommen haben. Großeinsatz für die Helfer: Beim Frontal-Crash wurden alle sieben Beteiligten verletzt, zwei Personen mussten schwer verletzt aus den Wracks geschnitten werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten