Screenshot

Unfallwagen von 1993

Haider-Dienstauto sucht neuen Besitzer

Knapp unter 4.000 Euro werden derzeit geboten. Die Auktion läuft noch bis 28. 10.

Eine wahre Haider-Hysterie ist nach dem plötzlichen Unfalltod des Kärntner BZÖ-Landeshauptmannes auf der Online-Auktionsplattform eBay ausgebrochen. Knapp 200 Souvenirs – angefangen von Kugelschreibern über signierte Autogrammkarten bis hin zu Kaffeetassen – werden seit mehreren Tagen zum Kauf angeboten.

Das spektakulärste Andenken steht bei Peter M. aus Jenbach in dessen Garten – der ehemalige Dienstwagen Haiders, mit dem er 1993, ganz in der Nähe der Todesstelle, einen Unfall hatte. „Ich habe den weißen BMW vor acht Jahren in Innsbruck gekauft. Damals wusste ich gar nicht, dass es das Dienstfahrzeug von Jörg Haider ist.

Erst als ich den Typenschein gesehen habe, ist mir klar geworden, was für ein Auto ich da gekauft habe“, so M. gegenüber ÖSTERREICH. Noch bis 28. Oktober können Interessenten das Auto ersteigern. Das derzeitige Gebot liegt bei 3.660 Euro. „Ich habe das Auto angeboten, weil ich mir sicher bin, dass es dafür einen Markt gibt “, so der Noch-Besitzer abschließend.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten