Hund beißt 4-Jährige ins Gesicht

Kind im Spital

Hund beißt 4-Jährige ins Gesicht

Tirol. Eine Vierjährige ist am Samstag im Tiroler Bezirk Kufstein vom Hund der Familie gebissen und verletzt worden. Das Mädchen war vermutlich versehentlich auf eine Pfote des Hundes gestiegen, wodurch dieser erschrak und der Vierjährigen in den Bereich der Wange biss, berichtete die Polizei. Das Kind wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus St. Johann geflogen.

Weitere Hundeattacke 

Steiermark. Dramatische Szenen haben sich am Freitagnachmittag in Fohnsdorf abgespielt, wie "Kleine Zeitung" berichtet. Ein Pitbull hatte sich dort in einen Hund verbissen. Als ein Nachbar mehrfach versuchte, den kleineren Hund zu retten, wurde er gebissen und an der rechten Hand verletzt.
 
Mithilfe einer Leine konnte der Fohnsdorfer den Pitbull vom verletzten Hund wegziehen und ihn in Schach halten.
 
Die Halter des Hundes wurden von der Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten