Messer-Überfall auf Drogeriemarkt – Verdächtiger gefasst

Erfolgreiche Alarmfahndung

Messer-Überfall auf Drogeriemarkt – Verdächtiger gefasst

In Imst in Tirol ist Freitagnachmittag eine Filiale der Drogeriekette Bipa überfallen worden. Ein mit einem Messer bewaffneter Mann bedrohte eine Kassierin und zwang sie zur Herausgabe von Bargeld, sagte ein LKA-Ermittler der APA. Wenig später konnte der Verdächtige im Zuge einer Alarmfahndung festgenommen werden. Verletzt wurde niemand.

Ob weitere Personen bedroht wurden, war vorerst unklar. Die Ermittlungen zum genauen Tathergang waren im Gange.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten