Spektakulärer Dachbrand in Innsbrucker Hochhaus

Meterhohe Flammen

Spektakulärer Dachbrand in Innsbrucker Hochhaus

Eine dunkle Rauchsäule war am Freitagabend über einem Innsbrucker Wohnhaus kilometerweit zu sehen. Am Innrain kam es zu einem spektakulären Brand. Ein Dach eines Hochhauses stand in Flammen. Laut ersten Informationen sollen Flämmarbeiten das Feuer ausgelöst haben.

Gegen 18.30 Uhr wurde Alarm geschlagen, wenig später war der Brand allerdings gelöscht. Um sicherzugehen, sind aber immer noch Feuerwehrleute vor Ort und halten Brandwache, schreibt die „Tiroler Tageszeitung“. Zu einer Evakuierung des Wohnhauses kam es nicht. Berichte über Verletzte liegen auch keine vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten