Musiker wurde zum Lebensretter

Während des Auftritts

Musiker wurde zum Lebensretter

Am 29. September 2018 spielten "Die Granaten“ im Rahmen vom 30. Oktoberfest in Hintertux. Gerade als die Band mit einem Lied in die Pause einspielte, brach ein vor der Bühne tanzender Fan zusammen. Der Bandchef David Traumüller (Mitglied beim Roten Kreuz Voitsberg-Köflach) dachte zuerst, der Fan sei gestolpert, sah aber sofort was tatsächlich passiert ist. "Ich bin runter von der Bühne und hab natürlich gemerkt, dass es ein Herz-Kreislauf-Stillstand ist."



Gemeinsam mit einer Kellnerin, die ebenfalls Notfallsanitäterin ist, gelang es ihm, den Fan aus Meran nach 40 Minuten zu reanimieren. Der bewusstlose Mann wurde in ein Pavillon der Feuerwehr gebracht. Bis der Notarzt eintraf, hatte der Patient bereits wieder Pulsschlag. Nach Informationen geht es dem Fan mittlerweile wieder gut. Der Mann soll inzwischen seinen "Retter" angerufen haben und sich bedankt haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten