Perversling (24) onaniert vor Frauen in Tiroler Linienbus

Sexuelle Belästigung

Perversling (24) onaniert vor Frauen in Tiroler Linienbus

Ein 24-Jähriger soll am Donnerstag in einem Linienbus im Tiroler Oberland zumindest zwei Frauen sexuell belästigt haben. Der Afghane soll zu zwei unterschiedlichen Zeitpunkten vor den Frauen onaniert haben, teilte die Polizei mit. Nach einer kurzen Fahndung konnte der 24-Jährige ausgeforscht werden. Er wird angezeigt.

Der erste Vorfall soll sich auf der Strecke zwischen Imst und Zams gegen 7.45 Uhr ereignet und der zweite auf der Strecke zwischen Landeck und Imst gegen 11.45 Uhr zugetragen haben. Die Exekutive ersuchte etwaige weitere Opfer, sich bei der Polizeiinspektion Imst zu melden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten